Eingeordnet unter: Coal

Neuigkeiten Kampagnen & Projekte Pressemitteilungen

Die Aktionen gegen Kohle im Rheinland rücken immer näher.

Die vielfältigen Aktivitäten diesen August im Rheinland rücken immer näher. Tausende Menschen werden zu den Aktionen für einen schnellen Kohleausstieg erwartet und stärken damit die Forderung nach effektivem Klimaschutz. Während Klimaleugner wie Trump und Klimaschutzbremserinnen wie Merkel die Gefahr einer Klimakatastrophe ausblenden oder kleinreden, erheben mutige Menschen aus ganz Europa ihre Stimme und stellen sich... (Mehr…)
Actions/Demonstrations Coal Deutschland Europe Fossil Fuels Kohle Uncategorized

Ein Sommer der Hoffnung – Klimacamps und Aktionen im Sommer 2017

  “Bei dieser Gemeinschaftsaktion dabei zu sein, hat jedem von uns wieder Hoffnung gegeben.” — Mathieu Munsch über Break Free 2016. Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit, Hoffnung zu schaffen, als gemeinsam in Aktion zu treten. Direkt im Anschluss an 280 großartige Aktionen im Rahmen der Globalen Divestment-Mobilisierung – hier nun der prall gefüllte Kalender der... (Mehr…)
Coal Deutschland Europe Fossil Fuels Fracking Kohle

Die Aktion ist vorbei. Der Kampf für echten Klimaschutz geht weiter.

Ende Gelände 2015 und 2016 waren die größten Proteste gegen Kohle, die wir in Deutschland und Europa je gesehen haben. Viele von euch waren Teil der Aktionen. Ihr seid mit mir und tausend weiteren in den größten Tagebau Europas gegangen und gemeinsam blockierten wir die weltgrößten Bagger. In 2016 stoppten wir die Bagger und den... (Mehr…)
Actions/Demonstrations Climate Justice Coal Deutschland Europe Fossil Fuels Kohle

Interview mit Karl-Heinz Cewe aus Welzow, ehemaliger Mitarbeiter in der Braunkohleindustrie.

Wer bist du? Ich bin Karl-Heinz Cewe und 1955 in Wolkenberg-Ausbau geboren. Das ist eine Ortschaft, die wegen des Tagebaus abgerissen wurde. Die Bürger wurden enteignet und noch dazu schlecht abgefunden. Jetzt wohne ich in Welzow am Rande des Tagebaus. Du hast in der Kohleindustrie hier in der Lausitz gearbeitet? Ja, ich bin 1970 in... (Mehr…)
Arbeiter*innen Coal Deutschland Europe Fossil Fuels Kohle

Drohende Wasserknappheit und Gesundheitsrisiken durch geplante Kohlebergwerke in Springs, Südafrika

350 Afrika-Team – 3. Februar 2016 Die Flüsse und Grundwasservorkommen in East Rand in der Provinz Gauteng, Südafrika, sind einer ernsten Bedrohung durch den geplanten Bau von vier neuen Bergwerken ausgesetzt. Die Bedenken der Gemeinde werden stärker, da sich der Zugang zu Informationen über das Bauvorhaben als schwierig erweist, obwohl das südafrikanische Department of Mineral... (Mehr…)
Africa Coal Fossil Fuels

Menschen vor Profiten: #StopLumadKillings

von Zeph Repollo, 15. Oktober 2015 Dieser Text wurde netterweise von Danny Gronmaier, und Dora-Maria Sonderhoff übersetzt und von Melanie Mattauch Korrektur gelesen. Die Lumad, die das Land ihrer Vorfahren auf den Philippinen vor Interessen der Bergbauindustrie zu schützen versuchen, sind mit einer neuen Art des Grauens konfrontiert. Heute gibt es 680 Lumad, die als Landflüchtlinge... (Mehr…)
Climate Justice Coal East Asia Southeast Asia

Wie 1.500 Leute den größten CO2-Verursacher Europas lahmlegten

Von Melanie Mattauch, 17. August 2015 Am frühen Samstagmorgen machten sich rund 1.500 Teilnehmer*innen des Klimacamps im Rheinland auf den Weg. Sie wollten versuchen, in den Braunkohletagebau Garzweiler einzudringen und die riesigen Kohlebagger zu stoppen.   Die Braunkohlegruben und Kraftwerke des Energieversorgers RWE im Rheinland sind der größte Verursacher von CO2-Emissionen in Europa. Dort stehen... (Mehr…)
Actions/Demonstrations Climate Justice Coal Europe Fossil Fuels

Verbände und NGOs solidarisieren sich mit friedlichen Protesten gegen Kohlekraft

Etliche Nichtregierungsorganisationen, darunter sind 350.org, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland, Campact, Attac, die NaturFreunde Deutschlands und weitere mehr, erklären sich solidarisch mit friedlichen Protesten gegen die Kohle. Mit Blick auf die Kampagne zivilen Ungehorsams ‚Ende Gelände‘ vom 14.-16. August 2015 im Rheinischen Braunkohlerevier, heißt es in der heute veröffentlichten Solidaritätserklärung: ‘Ende Gelände’ ist... (Mehr…)
Actions/Demonstrations Coal Europe Fossil Fuels

Die Bürgerbewegung von Palawan gewinnt Boden im Kampf gegen die Kohle

Von Zeph Repollo, 8. Juli 2015 Letzte Woche wurde im Kampf gegen ein Kohlekraftwerk auf der philippinischen Insel Palawan ein Wendepunkt erreicht. Am 16. Juni verabschiedete der Stadtrat von Puerto Princesa “einen Beschluss, mit dem die Errichtung eines Kohlekraftwerks auf Palawan strikt abgelehnt wird”. Wir hätten uns keine entschiedenere Absage vom Stadtrat wünschen können. Dies ist... (Mehr…)
Coal East Asia Fossil Fuels Southeast Asia

Jetzt die Kohle ins Aus kicken!

Von Melanie Mattauch – 02. Juli 2015 Die gute Nachricht: Die Entscheidung der Bundesregierung, einige der ältesten Braunkohlekraftwerke Deutschlands einzumotten, ist nur ein weiteres Zeichen dafür, dass es mit der Kohle zu Ende geht. Die schlechte Nachricht: Diese Entscheidung greift viel zu kurz. Vielmehr hat die Regierung vor den großen Umweltverschmutzern gekuscht und deren  verwässerten Vorschlag übernommen..... (Mehr…)
Actions/Demonstrations Climate Justice Coal Europe Fossil Fuels

Ende Gelände

Die Braunkohle-Tagebaue und -Kraftwerke im Rheinland sind die größte Quelle von CO2 Emissionen in Europa. Die Aktion unter dem Motto „Ende Gelände” wird ein unüberhörbarer Aufruf sein, Europas Kohle angesichts der zunehmenden Bedrohung durch den Klimawandel im Boden zu lassen.

Mehr Informationen