Eingeordnet unter: Divestment

Neuigkeiten Kampagnen & Projekte Pressemitteilungen

Wie wir gewinnen

Wir glauben ganz gerne, dass Macht denjenigen vorbehalten ist, die an der Spitze stehen. Dass nur die großen Entscheidungsträger die Welt regieren. (Mehr…)
Divestment

Katholische Gruppen in Afrika rufen Papst Franziskus zur Unterstützung der Divestment-Bewegung auf

Von Khomotso Ntuli – 9. Dezember 2015 Im Kampf um Klimagerechtigkeit bietet sich uns nur selten die Chance, unsere Anliegen fortschrittlich denkenden, internationalen Schlüsselfiguren vorzustellen. Die fortschrittlichen Ansichten von Papst Franziskus zur sozialen Gerechtigkeit und zur Notwendigkeit des Umweltschutzes sind mit Grund dafür, warum wir in ihm einen Verbündeten im Kampf für Klimagerechtigkeit sehen. Also krempelten... (Mehr…)
Africa Divestment

Kein Geld Vom Vatikan Für Kohle, Öl Und Gas

Als oberster Glaubensführer von über 1,2 Milliarden Katholiken und Respektsperson für Christen und Nichtchristen genießt Papst Franziskus eine Alleinstellung,die es ihm ermöglicht sowohl seine Stimme als auch den einzigartigen moralischen Einfluss seines Amts zur Unterstützung der Divestment-Bewegung zu nutzen. Bitten wir Papst Franziskus Divestment in seine moralische Argumentation einfließen zu lassen. (Mehr…)
Divestment Fossil Fuels Global

Bericht aus Bonn: Klimaschutz liegt in der Luft…

Von Hoda Baraka – 11. Juni 2015 Diese Woche war 350.org bei den Klimaverhandlungen in Bonn anwesend. Ich hatte das Privileg , an der abschließenden Pressekonferenz, die von CAN organisiert worden war, teilzunehmen; hier unser Statement:  In dieser Woche — ebenso wie schon in den vergangenen Monaten — hat die Klimaschutzbewegung weltweit unglaublichen Aufwind erfahren. Klimaschutz liegt in der... (Mehr…)
Climate Justice Coal Divestment Fossil Fuels Global Renewable Energy

Ein weiterer Sargnagel für Kohle in Europa

Als wenn die Zeichen der Natur alleine nicht genügen würden, hat das wissenschaftliche Magazin Nature der globalen Gemeinschaft diese Woche weitere starke Belege dafür geliefert, weshalb der Großteil der Kohle unter Tage bleiben muss, wenn der Klimawandel gestoppt werden soll. Die Zahlen für Europa sind besonders düster, da hier 21% der Öl-, 6% der natürlichen... (Mehr…)
Divestment Fossil Fuels

Was wir mit Druck auf die Banken bewegen können

Bei ihrem Aktionärstreffen letzte Woche hat die Deutschen Bank verkündet, dass sie den Ausbau des Kohlehafens Abbot Point in Australien nicht finanzieren wird. Der Rückzug der Deutschen Bank folgt auf eine Kampagne von Campact, dem WWF und anderen, bei der 200.000 Menschen einen Appell an den Vorstand der deutschen Bank unterschrieben haben. Das ist ein... (Mehr…)
Divestment Europe Fossil Fuels Global Pacific

Deinvestieren für Paris

Die Divestment-Bewegung fordert Institutionen, Einzelpersonen und Regierungen auf, Führungsqualitäten in Sachen Klimaschutz zu zeigen und ihre Investitionen an ihren Werten auszurichten, indem sie vor dem COP21-Klimagipfel in Paris ihre Geldanlagen aus fossilen Brennstoffen abziehen.

Weitere Informationen

Kein Geld Vom Vatikan Für Kohle, Öl Und Gas

Wenn es falsch ist, den Planeten zu zerstören, ist es auch falsch, von dieser Zerstörung zu profitieren.

Die Divestment-Bewegung, die für das Abziehen von Vermögen aus den fossilen Brennstoffen eintritt, beruft sich auf einen zutiefst moralischen Standpunkt: Investitionen in die fossile Brennstoffindustrie sind falsch. Der Klimawandel ist ungerecht.

Mehr Informationen

Fossil Free

Die Fossil Free Kampagne baut eine globale Bewegung auf, um Vermögen aus der Kohle-, Öl- und Gasindustrie abzuziehen. Wenn es falsch ist, das Klima zu zerstören, dann ist es auch falsch, davon zu profitieren.

Besuch unsere Kampagnenseite