Beiträge: Seite 2

Bayou Bridge: der Kampf vor Ort

In den Bayous von Louisiana wehren sich Einheimische, engagierte Vorkämpfer*innen und Kommunalpolitiker*innen gegen die Bayou Bridge. Dabei handelt es sich

Im Senegal haben die Bewohner*innen eines Küstenortes mit dem steigenden Meeresspiegel und einem neuen Kohlekraftwerk zu kämpfen

Der Meeresspiegel steigt und unvorhersehbare Stürme stellen eine Bedrohung dar. So ist der Atlantik, der in Bargny Lebensquelle ist und mit dem sich hier alte Traditionen verbinden, zu einer der größten Gefahren für das Fortbestehen der Stadt geworden. Durch den geplanten Bau eines Kohlekraftwerks wird sich die Lage nur noch weiter verschärfen.

Gemeinden in Süditalien wehren sich gegen monströse Gas-Pipeline

Die Menschen im Mittelmeerraum haben schon mit Dürren und Flächenbränden zu kämpfen. Nun verschärft Europa die Klimakrise noch mit neuen Mega-Gas-Pipelines. Doch die Bevölkerung vor Ort, die ihre jahrhundertealten Olivenhaine schützen will, leistet Widerstand.